Liebes Regensburg…

26. Dezember 2015

Ein kleiner „Liebesbrief“ an meine geliebte Heimatstadt….

Liebes Regensburg,

du bist meine Heimat, denn ich habe noch nie in einer anderen Stadt gewohnt.
Immer wieder wenn ich von Gigs zurückkehre ist diese Stadt mein Ruhepol.Seltsamerweise finde ich auch, dass diese Stadt die sauberste ist, in der ich jemals war 😀
Im Sommer gehen wir an die Donau zum baden, laufen wir durch die engen Gassen, die nach Pizza, Pasta, Cocktails duften und sitzen Abends gemütlich am Bismarckplatz und gönnen uns ein Bierchen oder einen Drink.
Der Platz ist jedes Mal total überfüllt, trotzdem ist es ein besonderes Feeling, welches wir nur in der warmen Jahreszeit genießen dürfen.
Auch im Winter kann man in Regensburg wunderbar spazieren gehen! Das liebe ich an der Stadt… an der Donau entlang zu laufen und den Kopf freibekommen, danach auf ein Heißgetränk in ein gemütliches Café (davon haben wir hunderte in der Innenstadt und sogar die größte Kneipendichte Deutschlands!) und sich mit engen Freunden treffen.
Was mir fehlt ist das Angebot an Kultur und Nachtleben. Dafür muss man oft nach München oder in eine andere größere Stadt fahren. Museen bieten meist nichts neues an und in den letzten Jahren gab es kaum Abwechslung wenn es um Events ging, Jahr für Jahr gibt es immer nur ein paar Open Airs die man an einer Hand abzählen kann. Ganz Regensburg wartet dann auch immer sehnsüchtig auf die Open-Air-Session….:-)
Bisschen zu wenig für einen Festival-Lover wie mich! Denn ich liebe dieses Open-Air Feeling einfach zu sehr! Es gibt nichts schöneres wenn du mit einem Partyschiff zur Walhalla fährst und die Menge noch zu deinem Sound voll abgeht. Da hüpft und tanzt mein Herz!
Aber auch ich werde irgendwann Regensburg verlassen, denn ich lebe jetzt schon 25 Jahre in Regensburg und irgendwann wird es ja dann doch Zeit für eine neue Stadt die mehr meinen Vorstellungen entspricht.
Ich brauche einfach mehr Abwechslung, noch mehr Kultur, noch mehr Events um mich! 🙂
Vielleicht auch einfach um mal auch etwas neues zu erleben, neue Erfahrungen zu sammeln. Trotzdem wird Regensburg für immer meine geliebte Heimatstadt und in meinem Herzen bleiben…

No Comments

Leave a Reply