Browsing Category

DJ Gigs

DJ Gigs Fashion Music

LOVE ISLAND FESTIVAL 2017

13. Juli 2017

Schön, dass ich für euch spielen konnte! Hat mir sehr viel Spaß gemacht, danke!! <3
Danke an alle die da waren, mit mir getanzt haben, danke an Schallplatta Streetwear für die großartigen Oberteile (LOVE IT!) und auch vielen Dank an ESA für die tollen Fotos und Videos 🙂

LOVE LOVE LOVE!

// Weitere pics folgen.

Mit meinem Girl Rosie

Ab jetzt bei jedem GIG: ein Geschenk für EUCH! Zum feiern und zum Spaß haben! <3

DJ Gigs Fashion Music

Yeah, endlich Sommer!

21. Juni 2017

Eine kleine Pre-Party für das Love Island Festival 2017 im JACK AND JONES in den Regensburg Arcaden.

Den kompletten Blogpost findet ihr hier. <3

Danke an das JACK AND JONES Team, LOOK, Regensburg Arcaden und ganz speziell an das Love Island Team!

DJ Gigs Music

Silvester im Sachsenwerk

3. Januar 2017

Was für ein Gig! Allein schon die mit viel Liebe dekorierten Ecken in der riesigen Halle haben mich beim betreten total geflashed. Vor dem Eingang gab es einen kleinen Vorgeschmack auf die genialen Ideen, die einen drinnen erwartet haben. Meine Vorfreude stieg dabei extrem und ich konnte es schon kaum erwarten dort nach meinem Gig privat zu feiern!! 🙂

Das Team, zusammengestellt aus wirklich lieben Menschen, gab sich riesige Mühe und das konnte man überall richtig spüren. Auch die Lichtinstallationen und die vielen witzigen Darstellungen brachten uns alle total zum staunen! Schade, dass es so dunkel war, sonst hätte ich noch mehr Fotos gemacht 🙂 Denn auch ein langer, dekorierter Bus stand zum Chillen in der Halle für die Gäste bereit.

Und dann ging es auch schon los. Was haben wir getanzt! Und was habt ihr geschrien, das war ja eine richtige Eskalation höchsten Grades! 😀

Danke Ehem. Sachsenwerk für eine unvergessliche Nacht!
Hat mega viel Spaß gemacht mit euch zu tanzen!! 🎉
Ihr wart der Wahnsinn! 💥🙌🏼

Bis hoffentlich ganz bald! ❤

Hier geht’s zum VIDEO:

DJ Gigs

Parookaville Festival

22. Juli 2016


Das Parookaville in Weeze war mit Abstand das beste Festival auf dem ich bisher war! Ich war absolut geflashed wie viel Mühe sich alle gegeben haben ❤️ Es hat mir sogar so viel Spaß gemacht, dass ich einen Tag länger geblieben bin – und das ganz spontan! Wer mich kennt, weiß, dass ich eine kleine Planerin bin die sich eigentlich nicht so schnell überreden lässt, aber hier war es auch gar nicht nötig! 🙂 Die Leute waren mega gut gelaunt, es gab vieles zu entdecken und allein der ganze Service und die coole Artist-Betreuung hat mich sehr beeindruckt. Backstage gab es unglaublich gutes Essen und gesundes Finger-Food für alle und überall gut gelaunte Künstler die ausgelassen auf ihren Gig warteten.

Neben WLAN (Gott sei Dank!) gab es schon am nächsten Tag eine Zeitung mit aktuellen Fotos und Artikeln rund um das Festival.

Ein lässiges Maskottchen von Breuninger machte gute Stimmung und bekam bei dieser Hitze meinen vollen Respekt. #armesmaskottchen

Super nette Leute, geile Stimmung, eine Gruppe voller verkleideter lustiger Leute zog von Bühne zu Bühne, auf Stelzen, in Kostümen, natürlich alle verkleidet oder angemalt. Das komplette Gelände war wunderschön und mit viel Liebe dekoriert, viele Stände wie Deichmann oder Gauloises boten an individuelle Jutebeutel oder Tragetaschen bedrucken zu lassen, sie boten auch verschiedenste Spiele an und DJs legten dabei auf.
Neben der Hauptbühne konnte ich kaum meinen Augen trauen: was für eine Bühne! Da kommt das Parookaville dem Tomorrowland schon sehr nahe! Ich war einfach nur glücklich. Mein Blick schwebte von der Mainstage rüber Richtung Menschenmenge. Sowas habe ich bisher noch nicht erlebt. Alle, wirklich ALLE waren am tanzen und rumhüpfen und auch ich ließ mich von dieser Freude und der Musik anstecken, auch wenn EDM nicht gerade meine Musikrichtung ist, war die Stimmung einfach zu gut!!

Und dann war es auch schon Zeit für das TEAM PACHA im Club Bunker, wo die 1,5 h wie im Flug vergangen sind. (Apropos Flug: neben der MainStage konnte man immer wieder den Flugzeugen beim Start zusehen, so nah war ich bisher auch noch nie dabei – einfach abgefahren!)


Ich hätte sogar gerne noch länger gespielt, so viel Spaß machte es mir. Klitschnass und happy ging es danach wieder für eine kurze Chill-Runde zum Essen und wieder zur Mainstage. Ein Feuerwerk und tolle Menschen um mich herum machten das Feeling perfekt. Ein Shuttle für die Künstler brachte uns wieder zurück ins Hotel und ich fiel glücklich ins Schlummerland…
Am nächsten Tag wurde also verlängert. Juhuuuu! Nochmal Parookaville! Und hätte ich es nicht getan, hätte ich es wirklich bereut! 😉 Nach einer kleinen Stärkung und Händeschütteln mit anderen DJs ging es weiter Richtung Gelände. Letzte Nacht habe ich mir bestimmt noch nicht alles angesehen, dachte ich mir. Und tatsächlich! Eine Kirche, in der man heiraten konnte, ein Tätowierer vor Ort, viele Food-Stände, eine kleine eigene Parookaville-Boutique, Postkarten schreiben und ein Swimmingpool – wieder so viele tolle Eindrücke die ich sammeln konnte!


Nachts ging es durch den Zauberwald Richtung Club Bunker, wo wir nach ein paar Drinks dann doch den ein oder anderen Blödsinn fabriziert haben 😀 Es war einfach mega lustig!



Um zum Schluss zu kommen: Es war einfach PERFEKT organisiert! ☺️ Besser kann man es wirklich nicht machen!! EINFACH TIPPITOPPI!! 👍🏼👍🏼👍🏼 Danke, für dieses wundervolle Wochenende und auch vielen lieben Dank an PAROOKAVILLE, PACHA, YAMABOOKI und allen Beteiligten! Ich werde dieses Wochenende bestimmt nicht vergessen! 🙂 <3

DJ Gigs

Electronic Wonderland

2. April 2016

Ich war wieder zu Gast im wundervollen Rinlokschuppen in Bielefeld! Zusammen mit Nora en Pure, Peer Kusiv, Sam Paganini, Nana K. und vielen mehr haben wir den Gästen feinsten Deep- & Techhouse um die Ohren gehauen 🙂 Was für eine lustige und amüsante Nacht! Jedes mal genieße ich diese guten Vibes <3 Ich hoffe, dass ich bald wieder bei euch am Start bin und wir die Nacht wieder gemeinsam durchtanzen können 🙂 13015668_655556744603518_8879085468248600449_n

13173948_667569670068892_142881090546362192_n

DJ Gigs

Leipzig – Club L1 & funky Pentahotel

10. Dezember 2015
12345653_588552387970621_7314814775350421997_n

Ich war ziemlich überrascht von Leipzig – eine sehr schöne Stadt mit alter Architektur (auf die ich ja ziemlich abfahre, deswegen lieeeebe ich mein Regensburg auch so sehr! <3 ). Dann kam ich aber mit meinem Hochdeutsch/ Bayerisch-Gemisch und verstand die Taxifahrer erst einmal gar nicht. Als würde er vom Mond kommen. Und ich von einem anderen Planeten. "Wie bitte?" war meine meistgestelle Frage an diesem Tag! 😀 Trotzdem auch immer wieder interessant wie unterschiedlich jede Stadt ist. Wie unterschiedlich die Menschen und ihre Denkweisen sind! Von Stadt zu Stadt ist das ganz anders und ich freue mich immer wieder neue Leute kennenzulernen und mich mit ihnen auszutauschen. Natürlich war die Flüchtlingspolitik ein sehr wichtiges Thema... Auch da bin ich schon auf die unterschiedlichste Ansichten gestoßen. Aber was gut ist: es wird auch immer die Menschen geben, die sich in andere hineinversetzen und all dieses Leid nachempfinden können. Und es wird leider auch die Menschen geben, die nicht mal "Rhỵthmus" buchstabieren aber dafür gegen andere hetzen können...! 😉 Und im Hotel bin ich aus dem Staunen ja gar nicht mehr rausgekommen...denn auch die Rezeption war eine kleine Einstimmung auf die Nacht..;-) 12339105_590482137777646_8161257486140490664_o

DJ Gigs

Kesselhaus Augsburg

14. November 2015
Kesselhaus Augsburg

Yeay! Mein Erstes Mal im Kesselhaus Augsburg!
Zusammen mit MÖWE, Oliver Koletzki und Marian Herzog feierten wir die Bayern 3 Clubtour 🙂
So viele gute Vibes, so viel gute Laune auf einen Schlag! ONLY GOOD VIBES. 😉
12195892_578517718974088_2004517942088371420_n
Nach dem Gig ging es wieder zurück nach Regensburg, zurück nach Hause… ganz angenehm bei so einem wunderschönen Sonnenaufgang!
Müde aber mega happy ging es dann mit getankter Sonnenpower ins Land der Träume…. 🙂
12246684_579598385532688_1854872305684138277_n

DJ Gigs

Haubentaucher Berlin

4. November 2015
IMG_2435

Oh, wie schön du sein kannst liebes Berlin!
Es ist mir immer wieder eine Freude in diese Stadt zu kommen, nicht nur, weil ich Freunde wieder besuchen kann, diese Stadt hat etwas was andere Städte nicht haben. Vielleicht ist es dieses Freiheitsgefühl, das sich im tagsüber als auch im Nachtleben entwickelt, oder vielleicht die Gelassenheit der vielen verschiedenen Menschen?
Zusammen mit Thomas Linzara, Stereo Express, Abgrade, Pretty Pink, Younotus u.v.m. feierten wir Thomas‘ und Chris‘ Geburtstag im Haubentaucher, was für eine fetzige Konfetti-Party!! Man konnte den Boden gar nicht mehr erkennen, wir badeten im bunten Konfetti und tanzten zu coolem deepen Sound. Einfach der Wahnsinn!! 🙂 Und die Stimmung war mega-bomben-gut, besser ging es nicht, so soll es doch sein….
Wieder einmal schön in Berlin gewesen zu sein, ich komme dich bald wieder besuchen du lässige Hauptstadt! 🙂

DJ Gigs

Arts of Love – Benefiz Festival

8. September 2015
IMG_1185-2

Der komplette Gewinn wurde gespendet an den Kinderhilfe-Nepal e.V. aus Mitterfels! ❥

Wichtige Werte werden hier ganz großgeschrieben:
RESPEKT – LIEBE – TOLERANZ

…da diese heutzutage leider immer weniger ernst genommen werden!
Der GESAMTE ERLÖS ging an den Kinderhilfe-Nepal e.V. in Mitterfels! 🙂
Organisatorin war und ist Raphaela Rinza.

Die Idee, damit Kindern in Nepal zu helfen ist bemerkenswert.
Kinder, die es nicht so gut wie wir haben. Kinder, die kein Dach über dem Kopf haben, nicht die Möglichkeit haben zur Schule zu gehen.
Diese Kinder brauchen unsere Unterstützung dringender denn je. Erst wenn man selbst mal vor Ort war oder sich mehr mit der Lage in Nepal beschäftigt, bekommt man einen Einblick in das teilweise tragische Leben der Kinder.
Denn bei uns in Deutschland ist es selbstverständlich, dass wir mit 6 Jahren anfangen zur Schule zu gehen, oder ein paar Jahre später die Schule wechseln die dann unseren weiteren Weg bestimmt.
Falls unsere Kinder krank werden, haben wir eine Krankenversicherung die uns bei unserer Genesung hilft. Auch haben wir hier ein riesen Angebot an Ausbildungen, jedoch sieht die Welt in Nepal ganz anders aus.

Wenn man Bilder oder Videos sieht, oder selbst live vor Ort war, erst dann erkennt man, wie ernst die Lage ist.
Wie ernst die Situation für die Kinder in Nepal ist. Wir wissen das erst zu schätzen wenn wir eine andere Perspektive bekommen. Dann wissen wir auch, wie gut wir es hier haben und dass die Probleme die wir im Alltag haben einfache Luxus-Probleme sind.

Aus diesem Grund hat Raphaela Rinza diese tolle Benefiz-Veranstaltung ins Leben gerufen, denn damit hilft sie den Kindern und schenkt ihnen ein besseres Leben.
Und ich spiele dafür sehr, sehr gerne für einen guten Zweck.

Ein Herz für Kinder! ❥

IMG_1184
IMG_1186

DJ Gigs Nature

Farbenspiel der Natur

30. August 2015
IMG_1039_kl

Abends, als die Sonne unterging, durfte ich diesen wunderschönen Anblick auf der Donau in Regensburg genießen. Und das auf einer Schifffahrt! Dieses Farbenspiel, diese Ruhe… Wir waren alle von der schönen Natur fasziniert! 🙂

IMG_1032_kl

IMG_1062

Processed with VSCOcam with f2 preset